Bildungsfestival

Mut zur Lücke - Was heißt das für uns?
Mancher denkt sofort an die gerade noch so geschaffte Klassenarbeit des ungeliebten Schulfachs, andere sehen den Mut, den triumphierenden Ausdruck im Gesicht, wenn man sich entschieden hat, nicht alles wissen zu müssen. Aber was müssen wir heute eigentlich wissen? Was ist Bildung? Und was bildet mich?

Der Raum zwischen Frage und Antwort?!
Wir wollen mit Dir in den Dialog gehen, mit Menschen aller Altersklassen. Wir geben euch die Möglichkeit, (eure) Fragen zu bewegen, Geschichten auszutauschen, Ideen zu entwickeln, Inspirationen zu sammeln. Im Raum zwischen Frage und Antwort werden Lösungen nicht gesucht, sondern im gegenseitigen Austausch gefunden.

Und was heißt das konkret?
Es erwarten Dich Vorträge namhafter Gäste, Lücken zum Einbringen Deiner eigenen Gedanken, Räume für lebendige Debatten in großer Runde, Werkstätten, um neue Fähigkeiten zu erlernen und versteckte Talente zu entdecken, künstlerische Ausdrucksformen wie Theater, Musik und bildende Kunst.

Und warum machen wir das?
Wir wollen Menschen inspirieren zu experimentieren, mutig ihre eigene Gestaltungskraft zu nutzen, um die Herausforderungen der Menschheit gemeinsam zu lösen. Unser Ziel: Wir wollen Anstoß zur Verwandlung geben, in jedem Einzelnen und im großen Ganzen. Ganz konkret: mit euch in Wiesbaden mindestens eine Initiative starten, die nach dem Festival weiter besteht.


Bitte buchen Sie Ihr Ticket über:
www.bildungsfestival-wiesbaden.de
Bitte beachten Sie, dass Übernachtungen vorab gebucht werden müssen.


Veranstalter: Schloss Freudenberg und LUCCA Foundation



nach oben

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...